Aktuelles

Seebestattung in aller Stille auf der Nordsee am 6. Dezember 2017

Seebestattung in aller Stille auf der Nordsee am 6. Dezember 2017 ab IJmuiden

Beisetzung und Verstreuung der Asche per Schiff auf der Nordsee ab dem Vissershaven von IJmuiden

Seebestattung in aller Stille ist wegen Wetterbedingungen verschoben nach Donnerstag 14. Dezember.

Abfahrt ca. 15:00 Uhr

Adresse Liegeplatz: Trawlerkade gegenüber Nummer 28, (PLZ) 1976 CB IJmuiden

 

Marion Seebestattung Nordsee

 

 

 

Sie können die Seebestattungsfahrt auf verschiedenen Weisen erfahren. Zur Stelle in IJmuiden Abschied nehmen ab dem Kai, und wenn gewünscht durch ein persönliches Kennenlernen mit dem Seebestattungleiter von Reederei ~Aqua-Omega. Sie können ihm auch Blumen für einen letzten Blumengruss mitgeben. Diese werden nach der Beisetzung der See übergeben. Vom Ende des Hafens können sie das Schiff vorbei  fahren sehen, und vom Pier der Hafenmündung aus können Sie das Schiff auf die offene See hinaus fahren sehen.

Nach der Seebestattung fährt das Schiff eine Runde um den Beisetzungsort und schallt stillliegend dreimal das Nebelhorn als letzten Gruss an den Verstorbenen. ~Aqua-Omega markiert das Seegrab symbolisch mit einem Blumengruss. Nachdem das Schiff den Kreis vollendet hat klingt das Nebelhorn dreimal zum Abschied (Gute Reise), wird die Flagge gehisst und nimmt das Schiff Kurs auf den Hafen von IJmuiden.

Bei stürmischem Wetter kann die Beisetzung auf das Meer kurzfristig auf einen anderen Tag verschoben werden. Weitere aktuelle Angaben können Sie auf unseren Homepage finden oder unter dem Nummer 00316-55 84 18 80 erhalten.
Sebastiaan Smit~Aqua-Omega Seebestattungsinstitut

T 0211 24 09 20 44

 

Seekarte mit Beisetzungsbescheinigung

Nach der Beisetzung können die Angehörigen auf Wunsch  eine offizielle Beisetzungsbestätigung und eine Seekarte erhalten. Hierauf werden der Name des / der Verstorbenen und die genauen Beisetzungskoordinaten angegeben. Die Seekarte wird Ihnen nach der Beisetzung zugeschickt.Bei Fragen können sie Kontakt aufnehmen unter der oben genannten Telefonnummer.

Für die Teilnahme an der gemeinschaftliche Beisetzung sind einige Informationen nötig die Sie uns unter info@aschebestimmung.de zukommen lassen oder ausgefüllt an Bord abgeben können.

Kompletter Vor- und Nachname des Verstorbenen:

Name wie er auf der Vorseite der offiziellen Beisetzungsbestätigung stehen soll (z.B. Rufname):

Geburtsdatum:

Sterbedatum:

Krematorium:

Einäscherungsnummer: